Kopf: Die kleinen Schwestern Jesu
Landkarte: Deutschland, Österreich, Schweiz

Komm und sieh wo wir leben


AktuellesLinks Literatur
Kontakt Schweiz Deutschland Österreich

Gemeinschaft Biel/Bienne

Unsere Fraternität in Biel existiert seit 1953. Die Stadt, umgeben von Juragebirge und Bieler See, gehört zum Kanton Bern und ist die größte zweisprachige Stadt der Schweiz (französisch und deutsch). Lange galt Biel als „Stadt der Uhren“; weltbekannte Hersteller produzierten hier ihre Zeitmesser. In den 70er und 80er Jahren verlor die Stadt allerdings diese herausragende Stellung.

Heute leben in Biel viele Menschen mit Migrationshintergrund.

Unsere kleine Gemeinschaft ist die erste, die in der Schweiz gegründet wurde. Zu fünft leben wir in einem Hochhaus mit insgesamt 80 Wohnungen.
Vier von uns sind bereits im Pensionsalter. Wir pflegen unsere Freundschaften in der Nachbarschaft und mit unseren ehemaligen Arbeitskollegen/Innen.
Mit Menschen aus anderen Kulturen und Ländern kommen wir vor allen Dingen über ein Gartenprojekt in Kontakt, das uns bei wöchentlichen Begegnungen zu Frauen und Familien führt, die auf der „Schattenseite“ des Lebens stehen.
Es ist die Begleitung über eine lange und oft harte Wegstrecke hin, die Freundschaften möglich macht und am Leben hält.
Anny Myriam arbeitet seit fast 20 Jahren in einem grossen Supermarket in der Nähe der Fraternität und engagiert sich sehr in der Gewerkschaft.

Bild zum Aktuellen Beitrag
Bild zum Aktuellen Beitrag
Einsiedeln Biel