Kopf: Die kleinen Schwestern Jesu
Bild zum Aktuellen Beitrag

Sinnsuche

Aber auf einem Feldzug in Algerien beeindruckt ihn die Würde und Schönheit des Islam und der Wüste. Von nun an sucht er ein Ziel. Mit 25 unternimmt er auf eigene Faust eine gewagte Forschungsreise durch das damals jedem Europäer verschlossene Marokko.

Sie gelingt und trägt ihm Anerkennung und den Anfang von Berühmtheit ein, aber zugleich öffnet sie den Weg zu einer anderen, inneren Forschungsreise: die Suche nach dem Sinn seines Lebens, nach Glück, Erfüllung, Hingabe an „etwas, das größer ist als das, womit wir unsre Zeit verbringen“.

Bild zum Aktuellen Beitrag

„MEIN GOTT, WENN ES DICH GIBT, LASS ES MICH ERKENNEN“

Der Weg führt ihn zur Versöhnung, mit sich selbst, mit Gott, führt ihn heim in eine große Liebe.